Mittwoch, 20. Januar 2016

Liebster Award


Ich wurde von der lieben Laura für den „Liebster Award – Discovery new Blogs“ nominiert und mache natürlich gerne mit :)

Die Regeln
  • Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat
  • Beantworte die 11 Fragen, die dieser Blogger dir gestellt hat
  • Nominiere Blogs, die du interessant findest und die weniger als 200 Follower haben
  • Stelle deinen nominierten Blogs deine 11 Fragen


Lauras Fragen an mich:

1.) Was war dein erstes Wort?
Laut des Fotoalbums meiner Mutter: Mama

2.) In welche Klasse gehst du? 
Ach, das waren noch Zeiten … ich befinde mich bereits im harten Berufsleben ;o)

3.) Hast du Haustiere?
Leider nicht. Mein letztes war ein Hase.
Ich hätte sehr gerne wieder ein Haustier.

4.) Dein Lesehighlight 2015? 
Wenn ich mich entscheiden muss: Elias & Laia. Aber es gab auch noch viele Bücher mehr, die ich unheimlich gerne gelesen habe.

5.) Was war dein schönster Urlaubsort?
 Die Seychellen. Das war das erste Mal in meinem Leben, dass ich nicht wieder nach Hause wollte.

6.) Was war dein schönstes Weihnachtsgeschenk? 
Ohje, ich habe so viele wunderschöne Weihnachtsgeschenke bekommen. Ich kann da wirklich nur schwer eine Entscheidung treffen. Besonders gefreut habe ich mich über eine Überraschungskarte von Kati und die wundervolle Zeichnung nebst Bone Seasons Band 1 von Leni. Ich habe aber auch eine richtig coole Tasse von meinem Mann bekommen und einen superwarmen richtig hübschen Schal und … ihr seht schon. Ich kann mich nicht entscheiden, was das beste Geschenk war ;o)

7.) Mit wem hast du Silvester gefeiert? 
Mit meinem Mann :o)

8.) Dein schönstes Erlebnis 2015? 
Meine erste Buchmesse.

9.) Hast du dir Vorsätze fürs neue Jahr gesetzt? 
Sehr viele bezüglich meines Blogs. Ich möchte u.a. in 2016 einige Interviews mit Autoren führen und auch mehrere Lesungen besuchen und darüber schreiben. Außerdem möchte ich unbedingt wieder auf eine Buchmesse. Gerne würde ich auch den schon lange geplanten Raum für meine Bücher in Angriff nehmen und einige Renovierungsarbeiten möchte ich auch angehen. Mal schauen, was daraus wird ;o)

10.) Dein Lieblingslied?
Es gibt so viele schöne Lieder. Take me to church lässt mich irgendwie nicht los. Let it be und American Pie stehen auch ganz weit oben auf der Liste :o)

11.) Guckst du lieber YouTube oder Fernsehen? 
Ganz klar Fernsehen.


Meine 11 Fragen:
1. Welches Buch findest du sollte jeder Mensch gelesen haben?
2. Dein Lieblingsgetränk beim Bloggen
3. Was bevorzugst du: Laptop oder PC?
4. Hast du schon mal selbst eine Geschichte geschrieben?
5. Notierst du dir beim Lesen deine Lieblingsstellen?
6. Deine liebste Buchverfilmung?
7. Welches Szenario aus einem Buch würdest du gerne mal live sehen?
8. Welches Buch wolltest du schon seit Ewigkeiten lesen, hast dich aber einfach noch nicht herangetraut?
9. Dein liebster Buchcharakter?
10. Dein liebstes Fabelwesen und warum gerade das?
11. Deine schönste Bloggererfahrung?



Für diese Fragen möchte ich gerne Lena von Piinkyswelt
und alle, die gerne diesen Tag machen wollen
nominieren :o)

Ganz liebe Grüße eure Tanja

Kommentare:

  1. Wuhu Tanja,

    vielen Dank fürs Taggen! Du glaubst gar nicht, wie lange ich bei diesem Tag schon mitmachen will, weil ich es so cool finde, dass die Fragen immer wechseln. :D Daher mache ich auf jeden Fall mit.
    Die Buchmesse möchte ich 2016 auch endlich mal sehen. Da kann ich mich mit dem Vorsatz hundertrozentig anschließen. Vielleicht treffen wir uns ja dort sogar. :)

    Liebste Grüße
    Ciri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ciri,
      ja wie cool. Ich freue mich gerade riesig, wie sehr du dich darüber freust von mir getaggt worden zu sein. Dann bin ich ja mal gespannt auf deine Antworten!! :o)))

      Wenn wir beide zum gleichen Tag auf der gleichen Messe sind (bei mir wird es wohl Frankfurt werden), dann müssen wir uns unbedingt treffen! :o)))

      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen
    2. Habe es endlich geschafft, deine Fragen zu beantworten. Einige waren ganz schön tricky und ich musste etwas länger überlegen. Es hat aber sehr viel Spaß gemacht. Danke! :)

      Löschen
  2. Hey Tanja,

    vielen Dank fürs taggen und ich mache natürlich sehr gerne mit :-)
    Ein eigenes Bücherzimmer musst du ganz schnell in Angriff nehmen. Seitdem wir in unserem Haus wohnen, habe ich ein rieeeesiges Buchregal im Wohnzimmer stehen. Und manchmal stelle ich mich einfach nur davor und schaue es an, weil es so schön ist :-)

    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra,

      wir sind immer noch auf der Suche nach passenden Regalen. Das ganze Zimmer ist voller Schrägen, steht jedoch leer und wartet darauf endlich in Angriff genommen zu werden. Wir überlegen schon, ob wir mit Obstkisten arbeiten. Das würde das Schrägenproblem lösen.

      Bislang habe ich auch nur ein Bücherregal, welches schon zum bersten voll ist. Die ganzen anderen Bücher liegen in Kartons auf dem Boden. Ich will sie da unbedingt raus haben :o)

      Ich kann deine Leidenschaft total verstehen. Viele Bücher sehen so schön aus von den Covern und wenn man davor steht, erinnert man sich an die Geschichten und überlegt vielleicht sogar, ob man eins nochmal liest, oder?

      An deinem Tag bin ich noch dran. Die Fragen habe ich schon fertig. Ich bin noch bei den Fakten über mich. Das gestaltet sich als überraschend schwierig ;o)

      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen
    2. Ein Zimmer mit vielen Schrägen ist echt blöd. Ich hatte wirklich Glück, denn der Stiefvater von meiner besten Freundin hat mir das Bücherregal gezimmert. Es ist jetzt genauso wie ich es haben wollte und einfach nur wunderschön :-)

      Es ist wirklich schade, dass die Bücher noch in den Kartons stehen. In unserer alten Wohnung waren meine Bücher auch in irgendwelchen Schränken verstaut, da ich einfach nicht genug Platz hatte.

      Die Fakten sind mir erstaunerlicherweise auch sehr schwer gefallen :-D Mach dir aber deswegen keinen Stress. Es eilt ja nicht.

      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    3. Huhu Sandra.
      Ha!
      Mein Nörgeln über die Fakten hat mich motiviert. Der Tag ist nun fertig. Ich werde ihn gewiss nächste Woche online stellen. :o)

      Was die Bücher angeht: Ich hoffe sehr, dass sich dieses Jahr eine Lösung bietet und dass ich meinen Mann motivieren kann das mit mir in Angriff zu nehmen. Ich denke die Idee mit den Obstkisten ist keine der schlechtesten. Fehlt nur noch ein einigermaßen gutes Angebot, zumal es vermutlich sehrsehr viele sein müssen :o)

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
    4. Jetzt bin ich schon ganz gespannt auf die nächste Woche :-)

      Oh ja, das müssen bestimmt so einige Obstkisten sein. Ich hoffe du findest ein gutes Angebot und deine Bücher bald ein neues Plätzchen im schönen Regal!

      Löschen
    5. Huhu Sandra,
      ich habe ihn gerade für Dienstag eingeplant :o)))
      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Hey Tanja,

    erstmal danke fürs taggen! Weil du es bist, machen wir auch noch ein zweites mal beim "Liebster Award" mit :D (Allerdings wissen wir noch nicht wann genau wir dazu kommen die Fragen zu beantworten. Es steht jetzt in nächster Zeit so einiges an, aber wir beeilen uns!)

    Wenn du dir jetzt ein Haustier zulegen könntest, welches würdest du dir denn gerne holen? Wider einen Hasen? Oder etwas ganz anderes? :)
    Deine Bloggervorsätze für dieses Jahr gefallen mir enorm gut! Da können wir uns ja auf ein paar sehr interessante Dinge freuen.

    Ich sehe gerade, das du ja auch die 100 Follower geknackt hast! Glückwunsch! Party! Wuhhuuu! Auf zu den 200 :D

    so. Zu guter Letzt möchte ich nochmal kurz unsere Verlosung anpreisen, da ich nicht weiß ob du diese schon gesehen hast oder ob das überhaupt etwas für dich ist: http://2nerds1book.blogspot.de/2016/01/verlosung.html#more

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Andrea,
    ich verstehe das. Ich bin mittlerweile auch schon sehr oft für diesen Tag nominiert worden. Beantwortet die Fragen nur, wenn ihr dazu Lust habt. Das ist schon okay :o)

    Ich würde mir unheimlich gerne einen Hund anschaffen. Eigentlich war das auch für dieses Jahr geplant. Allerdings weiß ich nicht, ob ich einem Hund gerecht werden könnte, daher zögere ich noch.
    Unkomplizierter und auf Platz 2 steht eine Katze. Allerdings habe ich eine Allergie dagegen. Ich bekomme einen richtig üblen Husten mit der Zeit.

    Vielenvielen Dank für deine lieben Worte und die Glückwünsche. :o)))))

    Eure Verlosung schaue ich mir gleich mal an. Vielen Dank für den Hinweis :o)

    Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja ;-)
    Ja wo fange ich denn an ? Erstmal mag ich dir zu den 100 Lesern gratulieren !!! Ich freue mich sehr für dich und wünsche dir viele weitere. ;-)
    So...dann: bei der zweiten Frage musste ich doch echt schmunzeln. Nein, nicht böse oder so, aber die Frage ist mir einfach noch nicht untergekommen und wie bei dir liegt es ja auch bei mir etwas ähm länger zurück. ;-)
    Haustier: ist bei uns auch immer wieder ein Thema. Mann und Bub haben eine Katzenallergie. Ein Hund würde sehr gut zu uns passen, schon allein, weil wir viel draußen sind. Aber ich hege den Verdacht, dass dieser wohl an mir hängenbleibt.
    Für das neue Jahr hast du dir ja einiges vorgenommen. Ich freue mich schon darauf, zu verfolgen, was alles passieren wird.
    Und nun wünsche dich dir ein zauberhaftes Wochenende. <3
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar und für deine Glückwünsche :o)

      Ach ja, das hat meine Mutter damals auch immer gesagt, als ich mir einen Hund gewünscht habe und ich habe immer gesagt: Neee, der bleibt auf keinen Fall an dir hängen. Die Moral von der Geschicht: Er blieb dann doch ein wenig an ihr hängen.
      Heutzutage, wo ich selbst Verantwortung für meine "Familie" tragen muss, weiß ich, dass so eine Entscheidung gut durchdacht werden muss. Ein Tier abgeben kommt für mich auf gar keinen Fall (!) in Frage. Selbst als ich die Katzenallergie hatte, war weggeben nie eine Option. Hunde sind allerdings so wundervolle Tiere und gerade, wenn man eine Familie mit mehreren Mitgliedern hat, kann man einen Hund vielleicht eher so betreuen, wie er es verdient hat. Ich bin gespannt, ob ihr noch zu einem Haustier finden werdet.

      Ich bin selbst sehr gespannt, welche von den Vorsätzen ich wirklich umsetzen werde. Ich hoffe möglichst viele :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  6. Huhu Tanja,

    erst mal Dankeschööön, dass du mich getaggt hast!! =)) ♥ Ich mache bei dem Liebsten Award immer so gerne mit, weil da so oft interessante Fragen gestellt werden. =)
    Als ich gerade deine Antworten zu den Fragen durchgelesen habe, musste ich immer und immer mehr schmunzeln, weil ich die Antworten auf so viele Fragen schon wusste oder erraten konnte. =))) Dass deine Mutter dein erstes Wort aufgeschrieben hat, finde ich total süß! Als ich meine gefragt habe meinte sie nur so: "Keine Ahnung. Das ist schon so lange her..." ö.ö Typisch meine Eltern. *lach*
    Du hast dir dieses Jahr ja so einige schöne Vorsätze vorgenommen, ganz gespannt bin ich auch, ob du deinen Bücherraum schaffst. =)) Take me to church werde ich wohl immer mit dir in Verbindung bringen, das magst du ja wirklich richtig gerne. =))
    Also ich werde auch noch mitmachen, aber du weißt ja wie es gerade bei mir mit der Schule aussieht. Aber ich mach's so schnell wie möglich. =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leni,
      kein Problem, setz dich mit dem Tag nicht unter Druck. Ich habe auch gesehen, dass wir in meinem Urlaub einmal zusammen getaggt wurden. Wenn du also Spaß daran finden solltest, dann können wir den anderen Tag nochmal zu zweit machen.
      Ich habe sowas schonmal mit Tanja gemacht, das ist irgendwie total lustig :o)

      Ich hoffe auch so sehr, dass das mit dem Bücherzimmer dieses Jahr was wird. Wenn es was wird, dann werde ich das feiern! :o)))

      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen
    2. Huhu Tanja,

      uuh, wir wurden zusammen getaggt? Na dann bin ich da auf jeden Fall dabei, zu Zweit ist das bestimmt nochmal um einiges lustiger! Wer hat uns denn nominiert? Ich habe deine Fragen übrigens mittlerweile beantwortet:
      http://meine-welt-voller-welten.blogspot.de/2016/01/liebster-award-6.html?showComment=1454082939490#c586528442801687151

      *Lach* Das glaube ich dir gern! Vor allem, wenn du es erst mal fertig hast, sieht das bestimmt total toll aus. =))) Das würde ich auch feiern.

      Ganz liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
    3. Huhu Leni,
      habe ich schon gesehen :o) Vielen Dank dafür. Minni hat uns gelinkt. Ich bereite den Tag vor und schicke ihn dir dann :o))Da wird sie sich freuen :o)
      Ganz liebe Grüße Tanja

      Löschen