Samstag, 30. September 2017

Blitzeinschlag und die Folgen






Hallo ihr Lieben,

in der Nacht vom Dienstag auf den Mittwoch tobte über unserer kleinen Stadt ein heftiges Unwetter. Donner und Blitz wechselten sich ab. Bei der Lautstärke des Gewitters war ich mir sicher, dass es irgendwo in der Nähe eingeschlagen haben musste.

Als ich am nächsten Abend ins Internet wollte und der Router seine "Bitte Warten" Schaltfläche angezeigt hatte, ahnte ich jedoch noch nichts Böses. Vermutlich ein Update, wie die Internetrecherche per Smartphone ergab. Dieses Problem hatte ich bislang noch nicht. Dennoch war ich mir am nächsten Morgen halbwegs sicher, dass ein Update wohl nicht über eine so lange Zeit hinweg dauern könnte.

Ein Besuch beim örtlichen Telekomhändler verriet die traurige Wahrheit: Unsere Leitung wurde durch das Gewitter, ebenso, wie scheinbar viele andere Haushalte auch, außer Kraft gesetzt.
Ein Techniker kann, bedauerlicherweise erst am Ende der nächsten Woche vorbeikommen.

Bis dahin muss ich also auf Alternativmöglichkeiten zurückgreifen, die einige Einschränkungen mit sich bringen. Diese Einschränkungen beinhalten, dass der Mädelsabend für mich heute Abend ausfallen muss. Für alle Teilnehmer bedeutet das jedoch nicht, dass auch sie auf einen Leseabend verzichten müssen. Leni von "Meine Welt voller Welten", wird auf ihrem Blog, wie gewohnt ab 18 Uhr im stündlichen Rythmus Fragen für euch bereithalten.

Auch werde ich in den nächsten Tagen nicht regelmäßig auf Kommentare antworten können. Natürlich werde ich trotzdem versuchen den ein oder anderen Artikel zu präsentieren. Ich hoffe auf euer Verständnis.

Allen Teilnehmern am Mädelsabend wünsche ich einen wunderschönen Leseabend. Allen Lesern meines Blogs verspreche ich: Ich werde alles tun, um so bald wie möglich wieder auf eure lieben Kommentare antworten zu können.

Ganz liebe Grüße
sendet euch
eure Tanja

Kommentare:

  1. Oh nein du Arme! Wie ätzend ist das denn. Ich wünsche dir, das du denn du eine schöne Zeit hast und das du auch ohne Internet gute Zeiten hast.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      ja, das stimmt. Ich habe auch beide Hände über den Kopf zusammengeschlagen, als ich gehört habe, dass der Techniker erst nächsten Samstag Zeit hat, zumal ich einige Termine auf dem Plan hatte.
      Für Notfälle gibt es noch Internet bei meinen Eltern. Ansonsten habe ich mir doch gleich mal ein dickes Buch gegönnt ;o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  2. Oh was für ein Ärger! Da merkt man wieder wie abhängig wir sind, aber mir würde es genauso ergehen! Wir hatten diese Woche 2x Kurzschluss in der Firma (wir hatten die Elektriker da!) und mein PC hatte danach jedes Mal kein Outlook mehr!! Leider musste jedes Mal unser IT-Mnesch helfen, denn es ging gar nichts mehr :(
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      das stimmt. Mir war schon vorher klar, wie sehr ich (was das Bloggen angeht) auf den den PC angewiesen bin. Für Kleinigkeiten hat man ja auch noch das Smartphone.
      Allerdings: Damals ging auch alles ohne Internet. Ich glaube auf der Arbeit würde so ein Problem über längere Zeit gar nicht gehen. Da ist ja mittlerweile auch schon alles digitalisiert. Aber ich denke auch, dass Firmen/Behörden etc. auch Vorrang bei den Technikern genießen.

      2x Kurzsschluss ist schon ganz schön heftig!

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Hey Tanja
    Oh das echt bescheiden. Das mir persönlich noch nie passiert. das in der Nähe ein Blitz einschlägt.
    Bei solche Sachen kommen die Arbeiter von der Telekom nie näher. Das habe ich schon öfters gehört.

    Das ist echt schade das du beim Mädelsabend nicht dabei sein kannst. 😢
    Ich werde schon heute mitmachen aber später dazu stoßen. Weil ich nicht Weiß ob pünktliche schaffe.

    Das heißt auch das du nicht beim Asia Drama Abend dabei kannst. 😟😢😢😢😢😢.

    LG Barbara
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,
      mir ist so etwas auch das erste Mal passiert. Wobei meine Eltern zu berichten wussten, dass sie auch schon mal einen Totalausfall hatten.

      Leider wird es auch mit dem Dramenabend nichts werden. Ich hoffe ja sehr, dass der Techniker das Problem dann auch am 07. in den Griff bekommt. Drücken wir mal die Daumen.

      Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Mädelsabend und auch beim Dramenabend :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Aber da sieht das wir schon sehr Interent abhängig sind. Ich will ja nicht sagen das du viel in Internet bist. Ich meine sag das sehr allgemein. Früher ging auch ohne Internet und so.

      Ja werde ich haben.


      Löschen
    3. Hallo Barbara,
      da hast du so Recht. Mittlerweile geht das Internet wieder, aber ich habe schon gemerkt, wie sehr mich der Internetausfall gerade, was das Bloggen angeht ausgebremst hat. ;o)
      Auch damit, dass damals auch alles ohne Internet lief, hast du Recht.
      Ich habe die Zeit genutzt, um viel Serien zu schauen. Gerade habe ich Greys Anatomie für mich entdeckt. Kennst du die Serie?

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    4. Hey sie wieder Back :)

      Ich habe gerade deinen Facebook Post gelesen. Moment es war nur der Route kaputt von euch. Eigentlich kann man auch beim Anbieter ja testen ob der Router und den gleichen Tag euch sagen an statt ein Techniker kommen lassen. Ihr musste nicht extra für den Techniker zahlen oder? Wenn ja das komplett ne Abzocker von Anbieter.
      Wird der neue Router nicht von den Anbieter ersetzt?

      Ok wegen deine Frage zur der Serie "Grey Anatomie". Ich kenne sie schon. Aber ich schaue nicht an. Weil ich ungern eine Arztserie anschaue.

      LG Barbara

      Löschen
    5. Hallo Barbara,
      ich hoffe ja nicht, dass wir den Techniker bezahlen müssen. Zumindest hat er nichts davon gesagt. Ja, ich fand es auch nicht so toll, dass der Techniker schon vor dem Leitungstest wusste, dass der Router kaputt ist und man uns das am Telefon nicht auch sagen konnte. Zumal es wohl sehr offensichtlich war. Egal.

      Der Router wird nicht vom Anbieter ersetzt. Wir haben uns einen neuen gekauft.

      Ich schaue eigentlich auch nicht so gerne Arztserien. Hier scheint es sich aber anders zu verhalten. Ich bin gerade so richtig schön drin und kann irgendwie kaum aufhören zu schauen. Ich hätte jetzt gedacht, dass das auch eine Serie für dich ist ;o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    6. Hey Tanja

      meine Serien kommen jetzt nach und nach mit neuen Staffeln diese Woche. Freue mich total auf "Riverdale 2 Staffel auf Netflix, The Shannara Chroniclen 2 Staffel auf Amazon Prime diese Woche.

      LG Barbara

      Löschen
    7. Huhu Barbara,
      Riverdale sagt mir gerade gar nichts. Da wünsche ich dir auf jeden Fall schon jetzt ganz viel Spaß und eine schöne Serienzeit. Das hört sich so an, als wärest du die nächste Zeit serientechnisch gut versorgt :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  4. Hallo Tanja,

    ach Du je! Aber zum Glück hat es nicht den PC erwischt! Davor habe ich immer Angst.
    Ein Unding, dass die so lange brauchen!

    Versuch einfach, die Zeit zu genießen. So eine Auszeit vom Internet kann ja auch was Gutes haben.
    Ich werd heute Abend auch nicht dabei sein. Ich merke, zu viel tippen darf ich nicht, sonst tut es gleich arg weh.
    Sei lieb gedrückt
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly,
      du sagst es! Ich habe dann auch erst mal schnell geschaut, ob da noch alles funktioniert. Auch die Steckdosen gingen bei uns noch. Bei anderen Haushalten waren die hier wohl auch teilweise hin.

      Naja, ich denke der Techniker braucht so lange, weil hier nicht nur eine Straße sondern sehr viele Haushalte betroffen sind. Der ist wohl voll ausgebucht. Ich hoffe nur, dass er dann auch alles dabei hat und das Problem lösen kann, wenn er denn kommt.

      Auf jeden Fall. Ich werde gelegentlich den PC meiner Eltern nutzen. (Wie jetzt gerade). Nur wohnen die ein paar Kilometer entfernt. Aber ansonsten habe ich mir schon gleich Lesenachschub eingekauft ;o)

      Ich hoffe so sehr, dass es mit deiner Schulter bald besser wird. Das hört sich wirklich richtig übel an.

      Fühl dich ganz lieb zurückgedrückt.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  5. Hey Tanja,

    ach man, das ist ja ärgerlich. :( Ich kann nur hoffen, dass es bald wieder geht und die Leitungen repariert werden!

    Schade, dass du nun beim Mädelsabend nicht mitmachen kannst. :(

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,
      der Techniker war heute da und es war nicht die Leitung sondern der Router. Daher mussten wir dann heute auch schnell noch selbst losfahren und einen Router kaufen und einrichten. Aber jetzt geht alles wieder. Beim nächsten Mädelsabend bin ich wieder mit dabei :o) Ich hoffe aber, dass ihr einen wunderschönen Abend hattet :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  6. Liebe Tanja,

    Hauptsache, euch ist nichts passiert. Ich drücke dir die Däumchen, dass dein Internet dich bald wieder hat :-).

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      du sagst es. In der letzten Woche war hier auch ein böser Sturm, bei dem im Ort einige richtig große Bäume umgekippt sind.
      Das ist alles schon gar nicht so ungefährlich ...

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  7. Oh das ist ja ärgerlich, hoffentlich ist alles schnell wieder behoben <3

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vivka,
      vielen Dank für deine lieben Worte. Ab heute geht alles wieder :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Na dann ist ja gut, manchmal kommen die ja ewig nicht ausm Popo ^^"

      Liebste Grüße

      Vivka

      Löschen
    3. Huhu Vivka,
      ich fand die Wartezeit von eineinhalb Wochen schon recht hart. Aber ich denke auch, dass das noch viel schlimmer gegangen wäre ;o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    4. Jep das geht definitiv schlimmer xD

      Aber jetzt ist alles wieder da und es kann weiter gehen =)

      Liebste Grüße

      Vivka

      Löschen
  8. Hallo Tanja

    Ich hoffe für dich,dass dein Internet bald wieder funktioniert. Wie Anja schon meinte, Hauptsache Euch ist nichts passiert.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,
      ja, es hat schon etwas gedauert und die Prognose des Technikers war schnell gemacht und solala gut. Er konnte uns nicht helfen. Der Router war kaputt. Wir sind dann los und haben einen neuen besorgt und vor wenigen Stunden eingerichtet :o)

      Und auf jeden Fall: Gut, dass es "nur" das Internet war :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  9. Oh, so etwas nervt. Trotzdem muss man es positiv sehen, zumindest hat der Blitz in kein Haus eingeschlagen (kam bei meinen Eltern daheim am Ort letztes Jahr bei einer älteren Frau vor).

    Ich hoffe, das Problem wurde zwischenzeitlich behoben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      ich gebe dir Recht: Es ist viel wichtiger, dass uns nichts passiert ist. Bei meinen Eltern ist es auch mal ins Nachbarhaus eingeschlagen. Der Besitzer wollte eigentlich noch an dem Tag ein Bad nehmen,war dann aber bei uns zum Grillen. Glück im Unglück!
      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Freut mich sehr, dass Du wieder zurück bist :)

      Löschen
    3. Hallo Steffi,
      vielen Dank für diesen lieben Kommentar <3
      Ich freue mich auch, dass ich wieder im Internet unterwegs sein kann und wir uns auch wieder miteinander austauschen können :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen